Kreis–Cup in Bissendorf-Holte

Neben dem Wettkampf in Badbergen starteten  auch 14 Turnerinnen beim Kreis-Cup in  Bissendorf. Hier ging es um die Qualifikation zum Weser–Ems–Cup. Es waren hier die jüngsten Turnerinnen des QTSV ganz besonders erfolgreich. Die Turnerinnen starteten in der Leistungsstufe P4. Carla Brand erreichte im Jahrgang 09 den 2. Platz und durfte Pokal und Urkunde auf dem Siegertreppchen entgegen nehmen.  Ebenfalls in der Leistungsstufe P4 der Jahrgänge 06/07 gingen Sorina Schröter, Angelina Witt und Lena Appelhans an den Start. Hier erreichte: Sorina Schröter:  2. Platz  mit Pokal und Urkunde. Angelina Witt:  3. Platz mit Pokal und Urkunde und Lena Appelhans  5. Platz mit Urkunde.

201608 kc

Kinder- und Jugendsportfest in Badbergen

Mit 40 Turnerinnen machte sich die Turnabteilung Richtung Badbergen auf. Im Nachbarverein richtete der TUS  das Kinder- und Jugendsportfest des Turnkreises „ Nord“ aus. Hierbei erreichten die Turnerinnen des QTSV hervorragende Leistungen. Aufgeführt sind hier nur die Turnerinnen bis zum 6. Platz.

201608 kjtf

Turnerinnen für das Bezirksfinale qualifiziert

4 Turnerinnen qualifizierten sich für das Bezirksfinale

Anne Wichmann und Louisa Dunkel starteten beim Kreis-Cup in der Leistungsstufe P5 des Jahrgangs 2003. Mit Platz 5 und 6 qualifizierten sie sich für das Bezirksfinale am 29. September 2016 in Schortens. In der Leistungsstufe P6 erreichte Lara Haferkamp den 5. Platz und darf ebenfalls beim Bezirksentscheid, am 22./23 September in Aurich an die Geräte. Im Kürwettkampf KM3 erleichtert wird auch Angelina Grabowski in den Wettkampf gehen ( 5. Platz).

Unterkategorien