Ligawettkämpfe 2017

In den Ligawettkämpfen, die am 4.02.2017 in Engter und am 4.03.2017 in Wellendorf stattfanden, waren die Turnerinnen in der Leistungsstufe P6 (Kreisklasse 2) 14 Jahre und älter, unschlagbar. Schon nach dem ersten Wettkampf führte diese Mannschaft bestehend aus: Oylum Chasan, Kristina Kern, Louisa Dunkel, Julie Grefen, Tabea Zielke und Pia und Lene Koopmeiners vom TUS Badbergen unangefochten. Mit gut 20 Punkten Vorsprung gingen die Turnerinnen in den 2. Wettkampf und vergrößerten ihn noch auf gut 25 Punkten. Ebenfalls als Sieger stand die Mannschaft in der P4 Kreisklasse P4 (9/10 Jahre) auf dem Siegertreppchen. Hier turnten:  Momo Bartusch, Lena Appelhans,Ioanna Magdic, Melanie Utwich, Angelina Witt und Carla Brand.

 

Weiterlesen: Ligawettkämpfe 2017

Weser-Ems-Cup Papenburg

Am 20.11.2016 fand für die Turnerinnnen, die sich bei dem Kreis-Cup qualifiziert hatten, der Weser-Ems-Cup in Papenburg statt. Vom QTSV durften Anne Wichmann: Jahrgang 2003, Greta Kirchner, Anja Lang jeweils Jahrgang 2005 in der Leistungsstufe P6 an die Turngeräte. Dabei erreichte Anne Wichmann einen beachtlichen 8. Platz von insgesamt 20 Teilnehmerinnen. Da sie in den letzten Wochen auch schon zweigleisig trainieren musste (Nikolausturnen und Weser-Ems-Cup) ist der 8. Platz ganz hervorragend.  Sie erturnte  am  Sprung: 14,000 Punkte,  am Barren: 12,555 Punkte,  am Balken: 14,233 Punkte und am Boden: 14,567 Punkte.
Bei den jüngeren Turnerinnen erturnte Anja Lang mit 53,567 Punkte den 11. Platz und Greta Kirchner mit 52,350 Punkten den 14. Platz von insgesamt 23 Turnerinnen.
Alle Turnerinnen können beim Nikolausturnen, mit ganz anderen Turnelementen, bewundert werden.
weser ems cup

Kreis–Cup in Bissendorf-Holte

Neben dem Wettkampf in Badbergen starteten  auch 14 Turnerinnen beim Kreis-Cup in  Bissendorf. Hier ging es um die Qualifikation zum Weser–Ems–Cup. Es waren hier die jüngsten Turnerinnen des QTSV ganz besonders erfolgreich. Die Turnerinnen starteten in der Leistungsstufe P4. Carla Brand erreichte im Jahrgang 09 den 2. Platz und durfte Pokal und Urkunde auf dem Siegertreppchen entgegen nehmen.  Ebenfalls in der Leistungsstufe P4 der Jahrgänge 06/07 gingen Sorina Schröter, Angelina Witt und Lena Appelhans an den Start. Hier erreichte: Sorina Schröter:  2. Platz  mit Pokal und Urkunde. Angelina Witt:  3. Platz mit Pokal und Urkunde und Lena Appelhans  5. Platz mit Urkunde.

201608 kc

Weiterlesen: Kreis–Cup in Bissendorf-Holte

Seite 1 von 4