Verein

Sportabzeichenabnahme 2018

Die Abnahme des Deutschen Sportabzeichens (DOSB) findet an sechs Terminen dienstags für Kinder, Jugendlicheaber auch Erwachsene Frauen und Männerstatt  Abnahmeort ist der Sportplatz "Am Deich" an der Jahnstraße in Quakenbrück jeweils ab 16.30 Uhr. Silvia Huslage und Margrit Diesing-Unger werden dieses Sportangebot betreuen und die Sportabzeichen – Prüfungen auch abnehmen und bestätigen. Auch die Abnahme für Menschen mit Behinderungen ist möglich.

Folgende Termin sind für die Saison 2018 vereinbart worden:

15.05.2018  ab 16.30 Uhr Sportplatz Am Deich  Land-Disziplinen
 29.05.2018  ab 16.30 Uhr Sportplatz Am Deich  Land-Disziplinen 
12.06.2018 ab 16.30 Uhr Sportplatz Am Deich Land-Disziplinen
26.06.2018 ab 16.30 Uhr Sportplatz Am Deich Land-Disziplinen
27.06.2018 ab 15.00 Uhr Freibad Quakenbrück Schwimm-Disziplinen
14.08.2018 ab 16.30 Uhr Sportplatz Am Deich Land-Disziplinen
28.08.2018 ab 16.30 Uhr Sportplatz Am Deich Land-Disziplinen

Informationen rund um das Sportabzeichen auf www.sportabzeichen.de.

Änderungen vorbehalten

Mitgliederversammlung 2018

Gerda Wehmeyer seit 70 Jahren im QTSV

Jugendarbeit steht oben auf der Agenda

Die Bedeutung des TSV Quakenbrück als traditioneller Vereins wurde während der Mitgliederversammlung auch an der Vielzahl der zu Beginn angesetzten Ehrung der 24 Vereinsjubilare deutlich. Als Sprecher des Vorstandes eröffnete Norbert Lukannek die Mitgliederversammlung des, wie er es ausdrückte, altehrwürdigen, aber jung gebliebenen Quakenbücker Turn- und Sportvereins von 1877 im Vereinslokal Thöle.

Weiterlesen: Mitgliederversammlung 2018

Einladung zur Mitgliederversammlung 2018

EINLADUNG

Mitgliederversammlung des Quakenbrücker Turn- und Sportvereins von 1877 e.V.

Freitag, den 23. März 2018 um 19.00 Uhr

Im Vereinslokal Thöle, Lange Straße 26, 49610 Quakenbrück

      TAGESORDNUNG

  1. Eröffnung, Begrüßung, Feststellung der Beschlussfähigkeit, Ehrungen
  2. Jahresberichte des Vorstandes und der Abteilungen
  3. Kassenbericht
  4. Bericht der Kassenprüfer und Entlastung des Vorstandes
  5. Wahlen für Vorstand gemäß § 9 der QTSV-Satzung
  6. Anträge
  7. Haushaltsvoranschlag 2018
  8. Verschiedenes

Anträge sind bis zum 9. März 2018 schriftlich bei Geschäftsstelle, Postfach 1302, 49603 Quakenbrück, einzureichen.

Wir bitten um rege Beteiligung.

Quakenbrücker Turn- und Sportverein von 1877 e.V.

Der Vorstand

Neuer Aqua-Jogging-Kurs//Noch Plätze frei

Am 09. Januar 2018 beginnt ein neuer Kurs Aqua-Jogging. Das zwölf Übungseinheiten umfassende Programm startet jeweils um 09.00 Uhr im Hallenbad Quakenbrück. 

Es sind noch wenige Plätze frei. Interessierte melden sich bitte telefonisch oder per Mail bei Fr.  Margrit Diesing-Unger.

Anmeldung 05431-6838 oder email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Alwine Boklage beim QTSV verabschiedet

Urgestein geht als Sportlerin des Jahres

Alwine Boklage beim QTSV verabschiedet

Sportlerin des Jahres": Einen schöneren Abschied konnte es für Alwine Boklage wohl kaum geben, als vor Hunderten von Zuschauern in der , Artland Arena beim stimmungsvollen Nikolausturnen des QTSV mit dieser Auszeichnung bedacht zu werden.

Glückwünsche gab es reichlich, Blumensträuße gleich mehrere; der Applaus von den Rängen galt nicht nur ihr, sondern auch ihrer langjährigen Mitstreiterin Christa lmholte. „Du hast über 40 Jahre das Turngeschehen im Nordkreis bestimmt und in dieser Zeit unzählige Jugendliche - meist Mädchen - betreut“, brachte Norbert Lukannek per Mikro beeindruckende Leistungen und Zahlen zu Gehör. Der Vorstand wolle mit dieser Ehrung zum Ausdruck bringen, dass nicht nur Aktive zu „Sportler/innen des Jahres“ nominiert werden könnten. Sie bekomme diesen Preis sozusagen für ihr Lebenswerk.

Nikolausturnen 2017

Weiterlesen: Alwine Boklage beim QTSV verabschiedet

Dragon Wheelers sind "Mannschaft des Jahres" im QTSV

Zur "Mannschaft des Jahres" wurden bei der Sportlerehrung des QTSV die Dragon Wheelers gekürt. "Für uns ist das ein Team, das tolle Leistungen gezeigt hat. Da haben wir nicht lange überlegt", unterstrich Vorstandsmitglied Norbert Lukannek. "Der Durchmarsch durch die Landesliga ohne Punktverlust, der Aufstieg in die Oberliga - das ist Grund genug für die Ehrung. Die Dragon Wheelers müssen ja immer zwei Sportgeräte gleichzeitig beherrschen: den Basketball und den Rollstuhl." Teambetreuer Hardy Schulz, Vorgänger von Trainer Holger Müller, kündigte ein mögliches neues nationales Sportereignis im August 2018 an, bevor Kapitän Ralf Bergmann aus der Hand von QTSV-Sportwart Heiko Boknecht eine hochwertige Trophäe entgegennahm und die erfolgreiche Mannschaft sich mit der Ehrenurkunde zum Erinnerungsfoto aufstellte.

Nikolausturnen 2017

 

Unterkategorien

Seite 1 von 8